English (United Kingdom)
05 ts utw2203 ts utw58M05 ts utw62M
 

Tonneke Sengers


Tonneke Sengers studierte an der Gerrit Rietveld Akademie in Amsterdam mit Schwerpunkt Kunst und Architektur im städtischen Bereich. Deshalb spielt Architektur eine zentrale Rolle in Tonneke Sengers konkreter Kunst.

Die in Alublech gelaserten, vor der Wand schwebenden Wandplastiken, stehen immerzu im Dialog mit dem Raum. Mit minimalen Mitteln der Geometrie und Schwarz-Weiß-Kontrasten schafft sie einerseits eine leicht lesbare Dreidimensionalität, die kraft der Durchblicke und ihrer Schattenbildungen andererseits eine irritierend geheimnisvolle Lebendigkeit ausstrahlt. Der Raum wird so Teil des Wandbildes und umgekehrt das Objekt Teil des Raumes.