English (United Kingdom)
Pharao-schraeg swGranitstranalyse mkl2ImAugenblickEwigkeit 100x130
 

1940           geboren in Wels/OÖ
1958–1963  Höhere Grafische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt, Werbegrafik
1963–1966  Akademie der bildenden Künste, Bildhauerei bei Josef Pillhofer und Fritz Wotruba
Ab 1967      Arbeit als Werbegrafiker und Bildhauer
1979–1980  Diplom bei Bruno Gironcoli
1983–2003  Lehrtätigkeit an der Höheren Grafischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt,
                  Grafik-Design

Lebt und arbeitet in Niederösterreich.


Mitglied:
Wiener Secession
OÖ Kunstverein 1851
Künstlergilde Salzkammergut
Verein Europäischer Bildhauer – St. Margarethen

Preise:
1977   Förderungspreis des Kulturamtes der Stadt Wien
1977   Förderungspreis der Stadt Wien
1979   Theodor-Körner-Preis
1990   Meisterschulpreis für Bildhauerei der Akademie der bildenden Künste


Arbeiten im Besitz öffentlicher und privater Sammlungen:
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Kulturamt der Stadt Wien
Land Oberösterreich
Land Niederösterreich
Oberösterreichisches Landesmuseum
Francisco Carolinum, Salzburg
Privatbesitz